Custom Search
_hier_Suche_mit_Ausdrücken_dieser_Textseite ... (_Text_unten_wird_NICHT_verschwinden)
   v. 18. Juli 2022
Finanzmärkte neu ordnen. - Sparer suchen wirkliche Banken - für Konten und Geldanlage. Banken neu zu ordnen.


139.   --'VEY-INVE_ --
A.   Sparer suchen bei Finanzkrisen häufig neue Banken, neue Invest-Partner, neue Invest-Berater.

139.   --'VEY-INVE_ --1
A.1.   Konto-Eröffnungen, Guthaben umschichten, Portefeuille neu ordnen:

Selten wurden mehr neue Bankverbindungen gebildet als in Finanzkrisen und Vertrauenskrisen. Die Alltags-Geldanleger lernten, worauf es bei Banken und Geldanlage ankommt. VERTRAUEN, REDLICHKEIT, ZUVERLÄSSIGKEIT werden in Krisenzeiten wieder GROSS geschrieben, dies jedenfalls dann, wenn das Krisentief erheblich ist.



A.   Der deutsche Teil der Finanzkriste (2007...2011) konnte verhindert werden. ('VEY-INVE -)

A.2.   Sonderthema: Das Finanzieren von Wirtschaft ist durch Moralisierung zu reaktivieren...
Vor einigen Jahren wurden die meisten Texte dieser Website entfernt. Die Gründe finden Sie am Textende. - Diese Textseite ist eine Ausnahme. Dieser Text aus dem Jahr 2003 zeigt, durch welche Maßnahmen die Finanzkrise 2007...2011 hätte verhindert werden können.

Wäre den damals in etwa 10 000 Exemplaren gezielt und geeignet verbreiteten Bitten um finanzielle Förderung entsprochen worden, so wäre eine Durchsetzung gegen die Verstöße gegen Strafrecht und Verfassungsrecht möglich gewesen. Damit ist belegt: Man ..konnte wissen''.. Denn die gesamte politische und Medien- Elite in Deutschland wurde über diese Gesichtspunkte informiert und um Unterstützung bei der Abwendung gebeten.

Und nun lesen Sie bitte den nachstehenden Text. Es sind verschiedene andere Texte gegen die weiteren krisenauslösenden Fehler damals entstanden und in gleicher Weise mit 10 000 optimiert gezielten Aussendungen bekannt gemacht worden. Praktisch alle tragenden Gruppen der Gesellschaft wurden damals ausreichend intensiv angesprochen. Niemand darf behaupten, dass man es nicht wissen konnte.


A.   Geld zurück an Millionen enteignete unkundige ,,beratene'' Sparer (-'VEY-INVE -)

A.3.   Das Finanzieren von Wirtschaft ist durch Moralisierung zu reaktivieren:

(a)    Geld zurück an 5 Millionen enteignete unkundige ,,beratene'' Sparer,
soweit schamlos mit Drücker- oder Ellbogenmethoden zum verkehrten Zeitpunkt oder zum verkehrten Geschäft verführte ,,Börsenanleger''. Das sind investtechnisch unerfahrene brave Durchschnittsbürger, also schutzlos ausgeliefert der kollektiven gewissenlosen Raffinesse der Provisionenraffer-Mentalität... eines kleinen Teiles der Banken
... und dies immer unter dem Beifall der politischen Klasse, weil es die Wirtschaftsstatistiken nach oben verfälscht.



(b)    Geld zurück an enteignete Immobilienanlage-Sparer,
Käufer von ,,Schrottimmobilien'' u.ä.m., meist investtechnisch unerfahrene Bürger, in ihrer Unerfahrenheit getäuscht und ausgebeutet unter schamloser Beteiligung eines Teiles des Bankwesens - mit Ellbogen-Managern und Drückerkolonnen. A.4.   Falls die besonders schuldigen Banken hierdurch Insolvenz erleiden?
Deutschland braucht solche ,,Banken'' nicht.


Besser 5 gerechte Insolvenzen schamlos unmoralischer Schein-,,Banken'' als 50 000 Insolvenzen unkundiger irregeführter Opfer.

A.5.   Ganz allgemein gilt, dass der Normalbürger mit der Aufgabe der Geldanlage überfordert ist und deshalb und generell als Provisionen- und Profitbringer von einem kleinen, aber gewissenlosen Teil der Finanzwirtschaft ausgebeutet wird.

Das ist der Finanzwirtschaft nicht vorwerfbar, weil menschlich. Diese Konstellation ist eine gesellschaftliche Konstante der Menschheit und unabänderlich. Gegenüber den meisten Bürgern gelingt solche Raffinesse einmal (und nur einmal) im Leben. Jede neue Bürgergeneration wird aufs neue Opfergeneration der Finanzmarkt-Schläue, seit es Finanzmärke gibt, in Deutschland seit etwa 1870. Nur Parlament und Gesetz können es bessern.

Die Institution der ,,mündelsicheren Pfandbriefe'' hat sich hierzu bewährt, so lange das Land keine Weltkriege verliert. - Bankensparen, Einlagensicherung und Rentenversicheurng sind andere wirksame Antworten. Auch die Riesterrente wäre sehr gut gewesen, sofern sie nicht zur bürokratisierten Zwangsverwaltungswirtschaft nach DDR-Kontrollstaat- Manier entartet wäre und mit hohen Vertriebserträgen erweitert worden wäre.

A.6.   Was sollte ein optimaler Wahlkandidat hierzu meinen? (VOX7-Kandidaten-Rating...)

Ein Wahlkandidat, um bereits ,,gut'' zu sein, muss nicht unbedingt mit den sehr weitreichenden Forderungen der vollen Entschädigung (oben A und unten B) und Ahndung buchstäblich übereinstimmen. Es genügt zum ,,gut'' sein, dass ein Wahlkandidat grundsätzlich den unverfrorenen Vorsatz der Anlegerschädigung intellektuell zu begreifen in der Lage ist. Er sollte darüber empört sein und für das Prinzip einer Entschädigung seitens der Banken an die Anleger engagiert sein.


B.   Konkrete Aufgaben der Anleger-Entschädigung: (-'VEY-INVE-B -)


B.1.   Geld zurück an Millionen enteignete unkundige ,,beratene'' Sparer.
... zu zahlen aus den bisherigen und noch kommenden Aufschwungsgewinnen der vom Unglück der Anleger wie üblich profitierenden Finanzwirtschaft. Schluss mit straffreien Ellbogen-Managern und mit ehrlosen Profiten aus Börsenkrachs einer Minorität der Banken. Denn diesen Experten wächst nun im zyklischen Aufschwung zu, was im Abschwung den Unkundigen nach organisierter Schlechtberatung seitens eben dieser Experten weggenommen wurde.

Also Schluss mit der jahrzehntelangen immer neuen Ausnutzung der volkswirtschaftlichen Zykluseffekte für die Ruinierung unkundiger Anleger und für die immer neue Umverteilung ihrer mühsamen Ersparnisse an die Großfinanz - noch dazu unter dramatischer Erhöhung der Arbeitslosigkeit. (Eine besonders schäbige Sondervariante des zutreffend so benannten ,,Schweinezyklus'' laut Wirtschaftstheorie.)

B.2.   Vertrieb von Schrott-Immobilien durch Banken politisch aufarbeiten.

Diese Massentäuschung von unkundigen Anlegern durch Vertrieb von hemmungslos überteuerten ,,Schrott''-Immobilien, teils mit Drückerkolonnen, ist schwerwiegender Missbrauch des Vertrauens in Banken. Solange es nicht geahndet wird, wird es besser verdeckter Form fortgesetzt. Es genügt ein aufmerksames Studium der Anzeigenteile einer jeden Woche, um zu begreifen, dass es immer neu geschehen wird, so lange Politiker und Exekutive nicht ganz hart durchgreifen.

Die Politik sollte darauf drängen, dass die schuldigen Bankverantwortlichen mit lebenslangem Finanzberufsverbot an derart schamlosen Fortsetzungshandlungen gehindert werden. Dies entspricht wohl bereits geltendem Recht und verstößt demnach nicht gegen das Rückwirkungsverbot. Es muss nur der politische Wille bestehen, diesen Konflikt gegen das Bankwesen auszutragen und dem Bankwesen zu zeigen, wer der Herr im Land ist - nämlich der Gesetzgeber und die Exekutive, nicht die Vorstände gewisser Banken, bei denen das Wort ,,Bank'' nicht mehr ist, was es einmal war. . .

Die betreffenden Banken haben nach geltendem Recht alle Opfer (wohl einige 100 000 Bürger) bzw. ihre Erben voll und rückwirkend zu entschädigen. Dies muss im Hinblick auf die Schwere der Tat aus eigenem Antrieb erfolgen, um in jeder Hinsicht entlastend zu wirken.

Diese Rechtslage kann durch das zuständige Bundesministerium klargestellt werden. Auf diese Weise können die meist weniger erfahrenen und oft handlungsunfähig gewordenen Privatanleger dieses Recht effizient erstreiten. Rechtsschutzversicherungen können nicht mehr die Finanzierung der Streitkosten verweigern, sofern Abdeckungszusage für diese neuen Rechtsgrundlagen vorliegt - können also nicht mehr bemüht sein, den betreffenden Banken zu dienen, mit denen manch ein Versicherungsunternehmen kooperierend ein wenig verbunden ist.

Nach geltendem Recht ist wohl ohne Irrtum zugrundezulegen:
Das ursprüngliches Privatvermögen (Eigenkapital) der Anleger ist diesen im Sinn von Schadensersatz zurück zu gewähren, ferner das zwischenzeitlich durch den Gesamtvorgang entzogene Einkommen.

B.3.   Höhe der besonderen Entschädigungsleistung durch Banken bei Insolvenzauslösung-

Soweit die betreffenden Banken unverfroren genug waren, die unkundigen Opfer ihrer Täuschung in die Insolvenz zu jagen, könnte über die Erstattung des Insolvenzschadens hinaus ein Schmerzensgeld in Höhe des Anlagebetrages angemessen erscheinen. Insoweit kann der Rechtsprechung zwar nicht vorgegriffen werden. Aber es könnte darauf hingewirkt werden, entsprechende frühere Rechtsprechung auszuwerten und zu verbreiten, die diesem Richtwert entsprechen mag.

B.4.   Die eventuelle Bankeninsolvenz hieraus ist eher wünschenswert bei Banken,...

... die es wagten, sich die Rentenersparnisse von 100 000den von hart arbeitenden Bürgern hemmungslos anzueignen - viele Opfer endeten bei der Sozialhilfe. Alle Bürger zwangs-finanzieren mit ihren Steuern also die Unmoral-Profite gewisser ,,Banken''. Deutschland hat keinen Bedarf am Fortbestand derartiger ,,Banken''.

B.5.   Ein früherer BGH-Entscheid zugunsten der Banken wurde öffentlich erörtert,...

... ob Gesichtspunkte der versuchten finanzstarken Banken-Einflussnahme auf höchstrichterliche Rechtsprechung vorlagen. Die veröffentlichten Fakten besitzen Einmaligkeitswert in der Geschichte der deutschen höchstrichterlichen Rechtsprechung. Dies sollte zu einer gesetzlichen Neuordnung der Befangenheits-Regeln oberster Richter Anlass geben.

Richter, die von beliebiger Seite Vergütung erhielten für öffentliche detaillierte Meinungs-Stellungnahmen zu einem Rechtsthema, sollten in einer dem Thema unmittelbar entsprechenden Rechtssache in den anschließenden 5 Jahren nicht mehr mitwirken dürfen.

Dass das Richterkollegium diese Regel gewährleisten wird, sobald sie erlassen ist, kann für oberste Gerichte als selbstverständlich angesehen werden. Die laufende Streitserie zum vorstehend erörterten Gegenstand ist damit nicht mehr sehr zu beeinflussen, und das ist gut so. Es wird aber in der Zukunft noch mehr Rechtsprechungsvertrauen gewährleisten.
______________________________________________________________________________________________
lesen Sie diese Seite
in 50 anderen Sprachen
VOX7.ORG vox7.org LIBRA
2003...2015 Definitionsmodell: Freiheitliche Optimalpolitik - ersetzt durch aktuelle E-Bücher
Sofern _/ : Inhalt besonders veraltet.
EN DE FR ES
Meist _EN__DE_. Weiteres nicht geplant.
vox7.org/v    Optimalpolitik mit ein paar Klicks benoten. Ihre Wahlkandidaten benoten. _/

» Anleitung: Kandidaten- Rating (MC:) PGINST


» Benoten: Wahlkandidaten../ (MC:) PTKAN


» Benotung von Parteien../ (MC:) PTPAR


» Konzept & System_/ (MC:) VAK-CONC


» 100mio-fachRechtsverletzung (MC:) AVOMIO


» Ihr Finanzbeitrag./ (MC:) VOXFIN


  Optimal-Politik / Basis


» Wahlkandidat: Qualifikation!./ (MC:) VBS-PROF


» Demokratie gewährleisten./ (MC:) VBK-PARL


» Volksreferendum?./ (MC:) VBW-REFE


» Europas Mitte ent-traumatisieren_ (MC:) VAY-TRAU


  Optimal-Politik / Wirtschaft


» Steuern, Abgaben: halbieren?. (MC:) VEB-FISK


» "Totalitärer Kapitalismus"? (MC:) VES-CAPT


» Selbstständige entlasten ./ (MC:) VES-LIBE


» regional differenzieren./ (MC:) VES-REGN


» Rentner: korrekt zahlen./ (MC:) VEV-PENS


» Weniger Regul. =mehr Arbeit (MC:) VEW-AGIS


» Würde für Gewerkschaften./ (MC:) VEW-AGIT


» Mindestlohn: Kriterien (MC:) VEW-MINI


» Finanzmärkte neu ordnen_ (MC:) VEY-INVE


» Verarmung hemmen./ (MC:) VEY-POVE


» Entschuldung: Alle+Alles./ (MC:) VEY-PROB


  Optimal-Politik / Förderung


» IT-Monopole nicht fördern./ (MC:) VPC-TECH


» Medienfinanzi.neu ordnen./ (MC:) VPE-MEDF


» Subventionen objektivieren_/ (MC:) VUE-FINA


» Bürokratie vermindern (MC:) VUK-LEGA


» Strafvollzug neu ordnen ./ (MC:) VUY-PENT


  Optimal-Politik / Bürger


» Geld für Eltern / Kinder./ (MC:) VWW-FAM5


» Gesundheit: weniger=mehr./ (MC:) VWY-MEDA


» Diskriminier.: Mann? Frau?./ (MC:) VWW-FAM2


» Prostitution mindern_ (MC:) VWU-PRST


» Privatsphäre schützen!_ (MC:) VWU-PRIV


  Opt.-Pol./ Arbeit für alle
(Texte in Überarbeitung)


» VOX7: Arbeti = Wohlstand_ (MC:) VEW-ACTV


» Arbeitslosigkeit: Ursachen_ (MC:) VEW-ORIG


» Wege für mehr Dynamik_ (MC:) VES-DYNA


  andere Websites

    AHA7 Publi-Media : Wissen!


» Parodie: Korruption legalisieren! (MC:) VBSY-AMINDX


  Vorgeschichte /


» Vorleben von LIBRA vox7.org (MC:) SITHIS


» Progr.-Konzepte für Parteigründer (MC:) VBF-PCREA
Kontakt  ok  @  vox7.com
für Mängel-Info bezüglich der Website - Inhalte, Funktionen - und für Förderangebote
Für Werbeagenturen:   Das Zeilen oben markiert:
.    Werbung beliebig platzierbar..
..   Werbung nur am Seitenende.
_   Ohne Werbung (strittige Themen...).


 img  Bitte fördern Sie Erweiterung der Werbsites für die Definition von rationaler Politik für Demokratie, Freiheit, Bildung, Kreativität, Wissenschaft, Wirtschaft, Innovation:
Bitte fördern Sie Erweiterung der Werbsites für die Definition von rationaler Politik für Demokratie, Freiheit, Bildung, Kreativität, Wissenschaft, Wirtschaft, Innovation:
Ihre kleine Spende und Ihr Job ist vollbracht.

Pro 50 Euro Zuwachs bei der Gesamtsumme aller Spenden: Eine textliche Analyse wird neu entstehen oder eine frühere wird grundlegend überarbeitet.
"Ihre Spende bewegt was", ganz gleichgültig, wie viel Sie beitragen.

Siehe die grüne Website-Liste
 img  beispielsweise auf INFOS7 INNOVATION - fast alles über die Zukunft wissen
beispielsweise auf INFOS7 INNOVATION - fast alles über die Zukunft wissen
► infos7.org/pde

 img  Wissen? - Weisheit! Plattform für Querdenker.
Wissen? - Weisheit! Plattform für Querdenker.
► volxweb.org/pde
Wahrheits-"Garantie"
Bitte alle eventuellen Fehler mitteilen an:
ok @ uno7 .com
(Adresse manuell eintippen - nicht kopierbar)
Berichtigung: In der Regel umgehend.
Fehler? Unvermeidbar bei 1000-den Einzelinfos. - Auch Änderungswünsche werden respektiert: "ist unausgewogen", "fühle mich gekränkt" .



                         Pedro Rossos E-Bücher:
(in English language: Switch on page top to "EN"!)


     ▲ VAK-OPTAT -TOP 20€
   info ► Bestellcode und Betrag: wie vorstehend.
► Vollständige Bezeichnung: "VOX7 - Handbuch der Optimalpolitik." "TOP" - VAK-OPTAT
► Dies ist die neueste und vollständige Version .pdf und umfasst 12 ++ Monate Updates.

     ▲ VAK-OPTAM - MAESTRO 50€
   info ► Bestellcode und Betrag: wie vorstehend.
► Vollständige Bezeichnung: "VOX7 - Handbuch der Optimalpolitik." "MAESTRO" - VAK-OPTAM
► Der E-Buch-Inhalt ist identisch mit der Version "TOP".
► Dies umfasst (durch zusätzliche 30€) ein Sponsoring (Spende) für weitere Inhalte ... und es beinhaltet Ihr Recht, sich für die Erweiterung eines Themas Ihrer Wahl zu entscheiden: 1 oder 2 Autorenstunden werden mit Dank für diese Spende geliefert.

             (▲ VAK-OPTAP - 10€)
   info ► Bestellcode und Betrag: wie vorstehend.
► Vollständige Bezeichnung: "VOX7 - Handbuch der Optimalpolitik." "PICCOLO" - VAK-OPTAP
► Dies ist eine kürzere Version (50 Prozent des Inhalts), die mit E-Book-Readern gelesen werden kann. Dies kann nicht die zusätzlichen neueren Kapitel mit A4-Tabellen (Listen) und langen Verbindungslinien einbeziehen.


     ▲ VAE-STUDAT -TOP 20€
   info ► Bestellcode und Betrag: wie vorstehend.
► Vollständige Bezeichnung: "Selbststudium Wirtschafts-Wissen." "TOP" - VAE-STUDAT
► Dies ist die neueste und vollständige Version .pdf und umfasst 12 ++ Monate Updates.

     ▲ VAE-STUDAM - MAESTRO 50€
   info ► Bestellcode und Betrag: wie vorstehend.
► Vollständige Bezeichnung: "Selbststudium Wirtschafts-Wissen." "MAESTRO" - VAE-STUDAM
► Der E-Buch-Inhalt ist identisch mit der Version "TOP".
► Dies umfasst (durch zusätzliche 30€) ein Sponsoring (Spende) für weitere Inhalte ... und es beinhaltet Ihr Recht, sich für die Erweiterung eines Themas Ihrer Wahl zu entscheiden: 1 oder 2 Autorenstunden werden mit Dank für diese Spende geliefert.

             (▲ VAE-STUDAP - 10€)
   info ► Bestellcode und Betrag: wie vorstehend.
► Vollständige Bezeichnung: "Selbststudium Wirtschafts-Wissen." "PICCOLO" - VAE-STUDAP
► Dies ist eine kürzere Version (50 Prozent des Inhalts), die mit E-Book-Readern gelesen werden kann. Dies kann nicht die zusätzlichen neueren Kapitel mit A4-Tabellen (Listen) und langen Verbindungslinien einbeziehen.


     ▲ KCC-FUTAT -TOP 20€
   info ► Bestellcode und Betrag: wie vorstehend.
► Vollständige Bezeichnung: "Endlich die Zukunft wissen!" "TOP" - KCC-FUTAT
► Dies ist die neueste und vollständige Version .pdf und umfasst 12 ++ Monate Updates.

     ▲ KCC-FUTAM - MAESTRO 50€
   info ► Bestellcode und Betrag: wie vorstehend.
► Vollständige Bezeichnung: "Endlich die Zukunft wissen!" "MAESTRO" - KCC-FUTAM
► Der E-Buch-Inhalt ist identisch mit der Version "TOP".
► Dies umfasst (durch zusätzliche 30€) ein Sponsoring (Spende) für weitere Inhalte ... und es beinhaltet Ihr Recht, sich für die Erweiterung eines Themas Ihrer Wahl zu entscheiden: 1 oder 2 Autorenstunden werden mit Dank für diese Spende geliefert.

             (▲ KCC-FUTAP - 10€)
   info ► Bestellcode und Betrag: wie vorstehend.
► Vollständige Bezeichnung: "Endlich die Zukunft wissen!" "PICCOLO" - KCC-FUTAP
► Dies ist eine kürzere Version (50 Prozent des Inhalts), die mit E-Book-Readern gelesen werden kann. Dies kann nicht die zusätzlichen neueren Kapitel mit A4-Tabellen (Listen) und langen Verbindungslinien einbeziehen.


     ▲ KBA-ARCAT -TOP 20€
   info ► Bestellcode und Betrag: wie vorstehend.
► Vollständige Bezeichnung: "Archetypen der Zivilisation." "TOP" - KBA-ARCAT
► Dies ist die neueste und vollständige Version .pdf und umfasst 12 ++ Monate Updates.

     ▲ KBA-ARCAM - MAESTRO 50€
   info ► Bestellcode und Betrag: wie vorstehend.
► Vollständige Bezeichnung: "Archetypen der Zivilisation." "MAESTRO" - KBA-ARCAM
► Der E-Buch-Inhalt ist identisch mit der Version "TOP".
► Dies umfasst (durch zusätzliche 30€) ein Sponsoring (Spende) für weitere Inhalte ... und es beinhaltet Ihr Recht, sich für die Erweiterung eines Themas Ihrer Wahl zu entscheiden: 1 oder 2 Autorenstunden werden mit Dank für diese Spende geliefert.

             (▲ KBA-ARCAP - 10€)
   info ► Bestellcode und Betrag: wie vorstehend.
► Vollständige Bezeichnung: "Archetypen der Zivilisation." "PICCOLO" - KBA-ARCAP
► Dies ist eine kürzere Version (50 Prozent des Inhalts), die mit E-Book-Readern gelesen werden kann. Dies kann nicht die zusätzlichen neueren Kapitel mit A4-Tabellen (Listen) und langen Verbindungslinien einbeziehen.


     ▲ YAA-CENTAT -TOP 20€
   info ► Bestellcode und Betrag: wie vorstehend.
► Vollständige Bezeichnung: "Die Geheimnisse der 100-Jährigen." "TOP" - YAA-CENTAT
► Dies ist die neueste und vollständige Version .pdf und umfasst 12 ++ Monate Updates.

     ▲ YAA-CENTAM - MAESTRO 50€
   info ► Bestellcode und Betrag: wie vorstehend.
► Vollständige Bezeichnung: "Die Geheimnisse der 100-Jährigen." "MAESTRO" - YAA-CENTAM
► Der E-Buch-Inhalt ist identisch mit der Version "TOP".
► Dies umfasst (durch zusätzliche 30€) ein Sponsoring (Spende) für weitere Inhalte ... und es beinhaltet Ihr Recht, sich für die Erweiterung eines Themas Ihrer Wahl zu entscheiden: 1 oder 2 Autorenstunden werden mit Dank für diese Spende geliefert.

             (▲ YAA-CENTAP - 10€)
   info ► Bestellcode und Betrag: wie vorstehend.
► Vollständige Bezeichnung: "Die Geheimnisse der 100-Jährigen." "PICCOLO" - YAA-CENTAP
► Dies ist eine kürzere Version (50 Prozent des Inhalts), die mit E-Book-Readern gelesen werden kann. Dies kann nicht die zusätzlichen neueren Kapitel mit A4-Tabellen (Listen) und langen Verbindungslinien einbeziehen.


     ▲ KKS-CLASBASAT -TOP 20€
   info ► Bestellcode und Betrag: wie vorstehend.
► Vollständige Bezeichnung: "SPHINX SECOND BRAIN." "TOP" - KKS-CLASBASAT
► Dies ist die neueste und vollständige Version .pdf und umfasst 12 ++ Monate Updates.

     ▲ KKS-CLASBASAM - MAESTRO 50€
   info ► Bestellcode und Betrag: wie vorstehend.
► Vollständige Bezeichnung: "SPHINX SECOND BRAIN." "MAESTRO" - KKS-CLASBASAM
► Der E-Buch-Inhalt ist identisch mit der Version "TOP".
► Dies umfasst (durch zusätzliche 30€) ein Sponsoring (Spende) für weitere Inhalte ... und es beinhaltet Ihr Recht, sich für die Erweiterung eines Themas Ihrer Wahl zu entscheiden: 1 oder 2 Autorenstunden werden mit Dank für diese Spende geliefert.

             (▲ KKS-CLASBASAP - 10€)
   info ► Bestellcode und Betrag: wie vorstehend.
► Vollständige Bezeichnung: "SPHINX SECOND BRAIN." "PICCOLO" - KKS-CLASBASAP
► Dies ist eine kürzere Version (50 Prozent des Inhalts), die mit E-Book-Readern gelesen werden kann. Dies kann nicht die zusätzlichen neueren Kapitel mit A4-Tabellen (Listen) und langen Verbindungslinien einbeziehen.


     ▲ REB-RENSAT -TOP 20€
   info ► Bestellcode und Betrag: wie vorstehend.
► Vollständige Bezeichnung: "Mein Verkauf auf Rentenbasis." - wie auch: "Mein Kauf auf Rentenbasis" "TOP" - REB-RENSAT
► Dies ist die neueste und vollständige Version .pdf und umfasst 12 ++ Monate Updates.

     ▲ REB-RENSAM - MAESTRO 50€
   info ► Bestellcode und Betrag: wie vorstehend.
► Vollständige Bezeichnung: "Mein Verkauf auf Rentenbasis." - wie auch: "Mein Kauf auf Rentenbasis" "MAESTRO" - REB-RENSAM
► Der E-Buch-Inhalt ist identisch mit der Version "TOP".
► Dies umfasst (durch zusätzliche 30€) ein Sponsoring (Spende) für weitere Inhalte ... und es beinhaltet Ihr Recht, sich für die Erweiterung eines Themas Ihrer Wahl zu entscheiden: 1 oder 2 Autorenstunden werden mit Dank für diese Spende geliefert.

             (▲ REB-RENSAP - 10€)
   info ► Bestellcode und Betrag: wie vorstehend.
► Vollständige Bezeichnung: "Mein Verkauf auf Rentenbasis." - wie auch: "Mein Kauf auf Rentenbasis" "PICCOLO" - REB-RENSAP
► Dies ist eine kürzere Version (50 Prozent des Inhalts), die mit E-Book-Readern gelesen werden kann. Dies kann nicht die zusätzlichen neueren Kapitel mit A4-Tabellen (Listen) und langen Verbindungslinien einbeziehen.




     ▲ VAE-STUDAT -TOP 20€
   info ► Bestellcode und Betrag: wie vorstehend.
► Vollständige Bezeichnung: Mehr hierüber im E-Buch "Selbststudium Wirtschafts-Wissen." "TOP" - VAE-STUDAT
► Dies ist die neueste und vollständige Version .pdf und umfasst 12 ++ Monate Updates.

     ▲ VAE-STUDAM - MAESTRO 50€
   info ► Bestellcode und Betrag: wie vorstehend.
► Vollständige Bezeichnung: Mehr hierüber im E-Buch "Selbststudium Wirtschafts-Wissen." "MAESTRO" - VAE-STUDAM
► Der E-Buch-Inhalt ist identisch mit der Version "TOP".
► Dies umfasst (durch zusätzliche 30€) ein Sponsoring (Spende) für weitere Inhalte ... und es beinhaltet Ihr Recht, sich für die Erweiterung eines Themas Ihrer Wahl zu entscheiden: 1 oder 2 Autorenstunden werden mit Dank für diese Spende geliefert.

             (▲ VAE-STUDAP - 10€)
   info ► Bestellcode und Betrag: wie vorstehend.
► Vollständige Bezeichnung: Mehr hierüber im E-Buch "Selbststudium Wirtschafts-Wissen." "PICCOLO" - VAE-STUDAP
► Dies ist eine kürzere Version (50 Prozent des Inhalts), die mit E-Book-Readern gelesen werden kann. Dies kann nicht die zusätzlichen neueren Kapitel mit A4-Tabellen (Listen) und langen Verbindungslinien einbeziehen.



Kauf = Spende für Autorenarbeit + E-Buch-Erweiterung.

Ihre Zuwendung motiviert den Autor, weitere aus den vielen hundert vorbereiteten Themen einzufügen. Automatischer Aktualisierungsdienst für alle Erwerber mindestens 12 Monate lang.
 img  Schlacht unentschieden: Wem gehört die Wahrheit?


Plattformen zum Mitmachen
durch Ihren Mausklick am Seitenanfang: Texte in 50 Sprachen, Menüs in DE EN FR ES


 img  INFOS7 INNOVATION
   INFOS7.org    INNOVATION
   !neknedmU

_EN_    _DE_    _FR_    _ES_
100++ profitable Projekte für Ihr Geld:
   _EN_    _DE_    _FR_    _ES_



 img  VOLXWEB.org
   volxweb.org Wissen? - Weisheit!
   _EN_    _DE_    _FR_    _ES_


 img  united for democracy
UND7.ORG    united for democracy
Sofort mitmachen. Petitionen!
  Ihre Mailadresse genügt.

   _EN_    _DE_    _FR_    _ES_
Sofort mitmachen! Crowdfunding!
   _EN_    _DE_    _FR_    _ES_

  
 img  6 E-Bücher:
6 E-Bücher:
Wichtigste grundlegende Themenkreise von "Bildung":
   _EN_    _DE_    _FR_    (_ES_)


Bilder im Internet verbreiten:
(bitte: Bildschirmfoto vom Bild, sodann verbreiten)
wir alle gemeinsam gegen alle Pläne "Staats-Internet" - freie Vielfalt statt Zensur + Staatsmedien- Einfalt
 img  WEB-Vielfalt statt Staatsmedien-Einfalt!
UNOLIB
uno7.org/ppc
 
Zensur tötet Web?
Hilfst auch du, unsere freie bunte Internet- Vielfalt gegen staatliche Zensur und Staatsmedien ab 2021 zu schützen? ► uno7.org/ppc

"UNOLIB"? - "Union der Bürger für Liberal"
► http://uno7.org/ppc
Wir alle gemeinsam! Auch dein
Antrag gegen Zwangs-Inkasso "ARD, ZDF etc.": Ja auch du, falls Nichtzuschauer? Geringverdiener? Betriebsstätte?
 img  frei sein - natürliche Schönheit - ohne Zwangsbeitrag
ANTI-GEZ
uno7.org/ppf
► http://uno7.org/ppf
► http://volxweb.org/ppt


 img  Über die E-Bücher:
Über die E-Bücher:
Fast alles ist neu (entstanden 2017...2022).

Nicht kommerziell.
... wird von Dritten gefördert.
   info ► Vielleicht Förderung auch durch Sie: 20€? 50 €?
► (Die veraltete Version 10€ ("PICCOLO") ist nur wegen Vertriebsregeln nötig gewesen und kann nicht viel beitragen.)

► Besonders wichtig ist finanzieller Beitrag für die 6 E-Bücher "Allgemeinbildung":      "Optimal-Politik", "Wirtschaftswissen", "Zukunft", "Archetypen", "100-Jährige", "Klassifikation" (="SPHINX").
► Bisher hat jedes E-Buch hat ~100 Seiten (A4). Jeder Käufer ist zugleicht "Spender":    Sponsert mit seinem Kauf 1 weitere Textseite. Ziel ist 200 bis 300 Seiten A4 pro E-Buch.
► Mindestens 12 Monate lang nach Kauf erhalten Sie kostenlos und automatisch die jeweilige erweiterte Version als .pdf übersandt.
   Es sind "meritorische Güter" - ohne Gewinnaussicht und das ist in Ordnung für ideelle Zwecke.
Deshalb: "Kauf = Spende".

Version "TOP": (20 €)
   info ► Enthält komplett alle Inhalte.
► Version "PICCOLO" (~10 €) ist Altversion: Nur etwa die Hälfte des Inhalts.

Version "MAESTRO": (50 €): Identisch, aber:
... Text-Wünsche sind möglich, siehe unten.
Frühere Zahlungen:
   info ► Beispiel: Sie kauften für rund 9 € - und später vom gleichen(!) E-Buch-Thema eine teurere Version
Sie zahlen dann ganz einfach nur den Differenzbetrag. Bitte dies bei der Bestellung / Zahlung anmerken. Anrechenbar aber nur für das gleiche E-Buch-Thema.
Bestellbearbeitung erfolgt gegenwärtig noch von Hand. Das funktioniert dann also problemfrei.
   Wie sind sie anrechenbar?

Zusätzliche Dienste:
Aktualisierung: 12 Monate. Kostenlos.
   info ► Für A4-Varianten .pdf: "TOP" (20 €), "MAESTRO" (50 €).
► Mindestens 12 Monate lang, falls/sobald wesentliche Erweiterungen. Möglicherweise deutlich länger.
► Per E-Mail. Als A4 .pdf (oder vielleicht später .htm).
► Variante PICCOLO (~10 €): Keine Update-Lieferung..

Falls Amazon-Bestellung:
   info ► Lieferung im kleinen KINDLE-Format.
► Das ist die Version "PICCOLO".
► Unsere Software kann auch das Format .epub erzeugen. Zur Zeit wird dafür aber kein Bedarf gesehen.
   (~10 €):
Vielleicht später:
   info ► Erst bei deutlich mehr E-Buch-Vertrieb sinnvoll...
► Dann vorgesehen: Für alle E-Buch-Kapitel je 1 Diskussion.
   Internet-Forum.

Ihre Wünsche an den Autor:
Erweiterungs-Wünsche?
   info ► Dies ist nur für die teureren "MAESTRO"-Ausgaben finanziell ein wenig gegengedeckt.
► Wünsche sind dann gern gesehen. Sie helfen beim Komplettieren.
► Jedoch bitte keine übersetzten Erwartungen. Ferner, für vieles gibt es keine einfache kurze Antwort.

► Umfang: Meist entstehen 1 bis 2 zusätzliche Seiten im Fall von Erweiterungswünschen.
(an Autoren)
Bearbeitungsdauer?
   info ► Also innerhalb von etwa 1 Monat.
► Meist werden die Antworten integriert in einer Neuausgabe des E-Buches.
► Alle Erwerber (20€, 50€) erhalten diese Neuausgaben.
► Sind Fragen reiin fallspezifisch oder persönlich, so geht die Bearbeitung nicht in die E-Bücher ein..
   ~7...30 Tage.
Wünsche bitte in 3 Monaten
   info ► Späteres wird möglichst dennoch bearbeitet, sofern von allgemeinem Interesse.
► Bei späterem Eingang kann Bearbeitung aber immer abgelehnt werden.
► Die zeitliche Begrenzung ist nötig, weil Autoren nicht ewig verfügbar bleiben. Immer wieder kommt es sogar weltweit vor, dass Autoren sterben.
   (seit Kauf)
Wie viele Fragen stellbar?
   info ► Es kommt darauf an, wie komplex.
► Um dennoch eine Zahl zu nennen: Vielleicht bis zu 5 Fragen.
► Man überlege, wie viel ein Autor für rund 20 Euro Anteil wohl bearbeiten könnte. Man erwarte bitte nicht Beratung.
► Wer Beratung oder Gutachten oder anderweitige Autorenarbeit wünscht, dessen Anfrage wird dem Autor weitergeleitet.
Alle Internet-Adressen bitte verbreiten (auf Facebook, Twitter, Instagram, Foren usw.).


Keine "LIKE" buttons!
» NO NETWORK HYPE
(MC:) PTW-NONETS-DE        EN        DE          FR      ES Cookies-Information: Ebenfalls dort.
The US data center/server holding/sending this site is submitted to US legislation. Der Inhalt der Website respektiert die Gesetzgebungen aller wesentlichen Länder. Sollte es in einem größeren Land einen vermuteten rechtlichen Bedarf für eine Änderung geben, senden Sie bitte einen entsprechenden Vorschlag per E-Mail.  ok @ uno7.com
© Content + proprietary software: Copyright 1996 - 2022 CYB.PLAN.SOFTEX_Ltd_,UK +_Autor (für_eigenen_Inhalt).
Fotos: Wikimedia Commons, Pixabay, Fotos des Herausgebers, + einige andere. - Alle Fotos sollten bald die Quellenangabe enthalten. Wir arbeiten daran.
________________________________________________________
                         -ana-pubcc-pha13922# D=22718 F=vey-inve-de.htm